NORD|ERLESEN

„Das alles wird sehr lästig für ungeimpfte Menschen“

Das Land Bremen ist im Vergleich der Bundesländer Impf-Meister. Aber wie kann die Impfquote weiter hochgehalten werden? Regierungschef Andreas Bovenschulte (SPD) will überzeugen und nicht die Geimpften bevorzugen. Sie hätten bereits Vorteile, sagt er. Im Gespräch mit Klaus Mündelein äußert er sich auch zu Risiken in den Schulen, zu Luftfiltern und Impfangeboten für Kinder und Jugendliche.

Andreas Bovenschulte

Regierungschef Andreas Bovenschulte setzt auf Argumente, um Impfgegner doch noch zu überzeugen. Und er erinnert sie daran, dass die Testpflicht für sie lästig sein wird.

Foto: Mündelein

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Schulstart in Präsenz: Schulleiter wollen auf „Bedingungen eingehen“
nach Oben