NORD|ERLESEN

„Das Dorf will, dass sie weitermacht“

Gut 14 Monate ist es her, dass das Rentnerehepaar Gabriele und Helmut Cierlitzki ihren kleinen Dorfladen in der Midlumer Ortsmitte eröffnet hat. Das Paar, das aus dem Ruhrpott stammt, war nach Cappel gezogen und hatte sich nach einer sinnstiftenden Beschäftigung gesehnt. Als sie im Spätsommer 2020 das leerstehende Geschäft in Midlum entdeckten, wussten sie sofort, was sie daraus machen wollten: einen Tante-Emma-Laden. Am 1. Dezember, elfeinhalb Monate nach der Eröffnung, ist Helmut Cierlitzki gestorben. Einen Tag lang habe sie überlegt, ob sie aufgibt, erzählt seine Witwe. Doch ihre Kunden und Gedanken an ihren Mann hätten sie schnell umgestimmt. Bürgermeisterin Patricia Gerhardt (SPD) ist froh: „Das Dorf tut alles, damit Frau Cierlitzki weitermacht.“

Eine Frau verkauft in einem Dorfladen Süßigkeiten.

69, aber kein bisschen dorfladenmüde: Auch ohne ihren kürzlich verstorbenen Mann will Gabriele Cierlitzki das kleine Geschäft an der Midlumer Dorfstraße weiterführen.

Foto: Heike Leuschner

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Oldenburger übernimmt Burhaver Traditionsfleischerei
nach Oben