NORD|ERLESEN

Darum fehlt der Imbiss am Strand von Spieka-Neufeld

Das Schild „Ausserhaus Verkauf“ zeigt ins Nichts, die Wurt im Deichvorland von Spieka-Neufeld ist leer. Was fehlt? Pommes, Eis und kühle Getränke – mit anderen Worten: Das kultige Container-Restaurant „Ebbe und Flut“". Personalmangel, gestiegene Kosten und ein fehlender Nachfolger sorgen für gähnende Leere auf dem kleinen Hügel zwischen Kuhweiden und Strandkörben.

Ulrich Petznick aus Nordholz findet es traurig, dass es auf der Wurt in Spieka-Neufeld in diesem Jahr kein gastronomisches Angebot gibt.

Ulrich Petznick aus Nordholz findet es traurig, dass es auf der Wurt in Spieka-Neufeld in diesem Jahr kein gastronomisches Angebot gibt.

Foto: Katja Gallas


nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Heizen mit Holz: Das muss man unbedingt wissen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

E10: Wieso wird es nicht getankt?
nach Oben