NORD|ERLESEN

Daniel Norl wagt Neustart bei den Eisbären nach einjähriger Pause

Nachdem die Lizenz ohne Auflagen für die Eisbären Bremerhaven für die kommende vierte Saison in der 2. Basketball-Bundesliga in die Haustür geflattert ist, vermeldet der Club auch sogleich den vierten Spieler für den Kader. Der sowohl als Point Guard als auch Shooting Guard einsetzbare Daniel Norl hat einen Einjahresvertrag beim ProA-Ligisten unterzeichnet.

Nach einer einjährigen Pause aus privaten Gründen kehrt Daniel Norl (am Ball) als Eisbär zurück in die ProA.

Nach einer einjährigen Pause aus privaten Gründen kehrt Daniel Norl (am Ball) als Eisbär zurück in die ProA.

Foto: imago images


nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Pinguins-Podcast #83: Fragen über Fragen
zur Merkliste

Eisbären Bremerhaven

Eisbären zittern sich im letzten Test zum Sieg
nach Oben