NORD|ERLESEN

Dänische Planerin schwärmt von Ideen fürs Werftquartier Bremerhaven

Das „Wertquartier“ Bremerhaven wird vom Büro Cobe geplant. Warum die Dänen Städte radikaler umbauen und welche Kernpunkte fürs Quartier nicht verhandelbar sind, erklärt Architektin Lene Zingenberg Reporterin Maike Wessolowski.

Zu Gast beim Immobilien-Dialog Bremerhaven: Lene Zingenberg, Landschaftsarchitektin und Projektleiterin beim dänischen Architekturbüro Cobe in Kopenhagen.

Zu Gast beim Immobilien-Dialog Bremerhaven: Lene Zingenberg, Landschaftsarchitektin und Projektleiterin beim dänischen Architekturbüro Cobe in Kopenhagen.

Foto: Arnd Hartmann


nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • 14 Tage Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Marco Brüser aus Bremerhaven ist bei der Zauberer-WM dabei
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Das Angler Rind vor dem Aussterben bewahren
nach Oben