NORD|ERLESEN

Coach für gute Gefühle im Job: Fehler machen und glücklich sein

Bei vielen anderen wäre die Laune erst mal im Keller gewesen. Nicht so bei Holger Götze. Der Feelgood-Manager des Energie- und Telekommunikationsunternehmens EWE verschüttet zu Beginn des Interviews mit NORD|ERLESEN seinen Kaffee über Tastatur, Maus und den halben Boden. Doch der Coach kann über seinen eigenen Fehler lachen. Im Unternehmen ist er seit vier Jahren unter anderem dafür zuständig, eine gesunde Fehlerkultur zu entwickeln, die Mitarbeiter in ihrer Entwicklung zu unterstützen und sie damit glücklicher zu machen.

Feelgood-Manager Holger Götze.

Holger Götze arbeitet als Feelgood-Manager beim Energie- und Telekommunikationsunternehmen EWE.

Foto: EWE

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Sechs Spieletipps für die Schultüte
zur Merkliste

Nordenham

EWE beantragt satte 30 Millionen Euro aus der Gasumlage
nach Oben