NORD|ERLESEN

CHL-Abenteuer der Pinguins startet ohne den Topsturm

Das lange Warten hat ein Ende. Am Freitag starten die Fischtown Pinguins in ihr Europa-Abenteuer. Um 18 Uhr deutscher Zeit geht es gegen den elffachen finnischen Meister TPS Turku los. Zwei Tage später sind die Bremerhavener um 14.35 Uhr beim aktuellen schwedischen Titelträger Växjö Lakers zu Gast. Allerdings müssen die Bremerhavener dabei auf gleich vier Leistungsträger verzichten. Die Topreihe mit den slowenischen Stürmern Jan Urbas, Ziga Jeglic und Miha Verlic sowie Däne Anders Krogsgaard spielen zeitgleich mit ihren Nationalteams um die Olympia-Qualifikation für Peking 2022.

Spieler zweier Eishockey-Mannschaften auf dem Spielfeld.

Egal ob meiste Punkte, Tore, Assists oder Schüsse: Ziga Jeglic v. l.), Jan Urbas, und Miha Verlic zeichneten sich verantwortlich.

Foto: Arnd Hartmann

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Das muss Liebe sein: Hochzeitsreise zum Pinguins-Spiel in Växjö
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Ticker: Pinguins nach CHL-Wochenende zurück in Bremerhaven
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

In Växjö kommen die Pinguins an ihre Grenze
nach Oben