NORD|ERLESEN

Bundesverdienstkreuz für Bremerhavenerin

Es ist die höchste Auszeichnung der Bundesrepublik: Am Freitag hat die Bremerhavenerin Angelika Lacroix das Bundesverdienstkreuz erhalten. Die ehemalige Pflegedienstleiterin wurde für ihre Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen ausgezeichnet. Lacroix zeigte sich dankbar, ihr Engagement möchte sie trotz Ruhestand fortführen.

Angelika Lacroix erhält die höchste Auszeichnung der Bundesrepublik Deutschland: das Bundesverdienstkreuz.

Angelika Lacroix erhält die höchste Auszeichnung der Bundesrepublik Deutschland: das Bundesverdienstkreuz.

Foto: Lothar Scheschonka

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Marco Brüser aus Bremerhaven ist bei der Zauberer-WM dabei
nach Oben