NORD|ERLESEN

Bürgermarkt Hagen kämpft um sein Erfolgsmodell

Seit mehr als zwölf Jahren bietet der Hagener Bürgermarkt einen Marktplatz für Bürger und bringt diese zusammen. Das Erfolgsmodell jedoch passt so gar nicht zur größtmöglichen Distanz, die Menschen seit nunmehr fast zwei Jahren zwischen sich und andere legen müssen. „Die Unsicherheit bei Kunden und Regalmietern drückt zunehmend auf die Stimmung“, sagt Bürgermarkt-Gründer Andreas Klimek.

Andreas und Claudia Klimek vom Bürgermarkt Hagen blicken mit Sorge auf den weiteren Verlauf der Pandemie.

Andreas und Claudia Klimek vom Bürgermarkt Hagen blicken mit Sorge auf den weiteren Verlauf der Pandemie.

Foto: Mark Schröder

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Mit dem „Wasserdetektiv“ unterwegs im Kaiserhafen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Wettbüros in Bremerhaven dürfen vorerst weitermachen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Oldenburger übernimmt Burhaver Traditionsfleischerei
nach Oben