NORD|ERLESEN

Hier entsteht die neue Brücke Cherbourger Straße

Eine Brücke zu bauen, sei etwa so wie mit Lego zu spielen, meint der Bauleiter. Aber da untertreibt Benedikt Jagelski wohl ein wenig. Immerhin brauchte es acht Schwertransporte, die Bauteile aus dickem Stahl für die neue Eisenbahnbrücke zu liefern. In neun Wochen soll sie die Kreuzung Langener Landstraße/Cherbourger Straße überspannen, jetzt wird sie zusammengeschweißt.

Aufgestellt und fixiert ist sie, nun wird die Eisenbahn-Fachwerkbrücke zusammengeschweißt. Foto: Masorat

Aufgestellt und fixiert ist sie, nun wird die Eisenbahn-Fachwerkbrücke zusammengeschweißt.

Foto: Ralf Masorat

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Mit dem „Wasserdetektiv“ unterwegs im Kaiserhafen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Wettbüros in Bremerhaven dürfen vorerst weitermachen
nach Oben