NORD|ERLESEN

Bremerhavener Student bietet Laptop-Dieb 300 Euro an

Es ist der Albtraum für Studenten: Kurz vor dem Abgabetermin der Abschlussarbeit wird der Laptop geklaut - und es gibt keine Sicherheitskopie. Elias Rysanek aus Bremerhaven durchlebt dieses Horrorszenario gerade. Kurz bevor er die Bachelorarbeit beenden konnte, hat ein Unbekannter seinen Laptop aus der Hochschule geklaut. Doch der 27-Jährige will nicht verzweifeln. Stattdessen hat er sich eine ungewöhnliche Flyer-Aktion überlegt und bietet dem Dieb sogar Geld an.

Der Laptop von Elias Rysanek wurde aus der Hochschule Bremerhaven geklaut. Jetzt macht der Student dem Dieb ein Angebot.

Der Laptop von Elias Rysanek wurde aus der Hochschule Bremerhaven geklaut. Jetzt macht der Student dem Dieb ein Angebot.

Foto: Lothar Scheschonka

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Cuxhaven

Mädchen vor 45 Jahren verschwunden - Mutter aus Midlum gibt nicht auf
zur Merkliste

Bremerhaven

Freud und Leid an der Hochschule Bremerhaven
nach Oben