NORD|ERLESEN

Bremerhavener Fußball-Profi Holtmann will den Klassenerhalt schaffen

Für Gerrit Holtmann hat sich die Winterpause in diesem Jahr eher wie ein „Winterpäuschen“ angefühlt. Der Profi des VfL Bochum hatte gerade mal sechs Tage frei, bevor er beim Tabellenzwölften der Bundesliga wieder seinen Dienst antreten musste. „Das war schon sehr, sehr kurz, das muss man echt sagen. Aber ich habe die Zeit genutzt, um mal was anderes zu sehen und den Kopf frei zu bekommen“, sagt der Bremerhavener. Holtmanns Konzentration gilt jetzt wieder einem Ziel - mit Aufsteiger Bochum den Klassenerhalt zu schaffen.

Der Bremerhavener Fußball-Profi Gerrit Holtmann spielt beim VfL Bochum.

Der Bremerhavener Fußball-Profi Gerrit Holtmann spielt beim VfL Bochum.

Foto: imago images/Team 2

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Marco Brüser aus Bremerhaven ist bei der Zauberer-WM dabei
nach Oben