NORD|ERLESEN

Bremerhaven: Neue Einschränkungen wegen steigender Inzidenz?

Die 7-Tage-Inzidenz in Bremerhaven steigt weiter. Am Sonntag lag sie bei 37, Montag bei 38,7, am Dienstag wird sie laut Magistrat voraussichtlich auf 44,9 steigen. Damit liegt der Wert am dritten Tag in Folge über 35. Auf diese Entwicklung will Oberbürgermeister Melf Grantz (SPD) reagieren. Am Mittwoch will er dem Magistrat die Umsetzung einer Allgemeinverfügung vorschlagen. Das bedeutet: Die 3-G-Regel könnte schon am Donnerstag in Kraft treten.

Werden die Testzentren wieder voller? Ab Donnerstag könnte es für Ungeimpfte eine Testpflicht geben, wenn sie verschiedene Innenräume im öffentlichen Raum besuchen wollen.

Werden die Testzentren wieder voller? Ab Donnerstag könnte es für Ungeimpfte eine Testpflicht geben, wenn sie verschiedene Innenräume im öffentlichen Raum besuchen wollen.

Foto: Lothar Scheschonka

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Long Covid: Medizinisches Netzwerk im Aufbau
nach Oben