NORD|ERLESEN

Bremerhaven: „In schwerer See bleibt der Kapitän an Bord“

Oberbürgermeister Melf Grantz (SPD) wird noch einmal für sechs Jahre im Amt bleiben. Angesichts der Weltlage sieht er sich selbst als Kapitän, der in schwerer See nicht das Schiff verlassen sollte. Doch was will der Oberbürgermeister in den kommenden Jahren konkret anpacken? Im Werftquartier und in der Innenstadt lägen viele Chancen für Bremerhaven, berichtet er im Interview mit Jens Gehrke. Und er will in sechs Jahren eine möglichst klimaneutrale Stadt hinterlassen.

Bremerhavens Oberbürgermeister Melf Grantz im Porträt im Juli 2022.

Bremerhavens Oberbürgermeister Melf Grantz im Porträt im Juli 2022.

Foto: Arnd Hartmann


nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Long Covid: Medizinisches Netzwerk im Aufbau
nach Oben