NORD|ERLESEN

Bloß nicht dran rütteln

Die Prüfsaison auf den Friedhöfen ist gerade zu Ende gegangen: Jeder einzelne Grabstein muss einmal im Jahr auf seine Standfestigkeit untersucht werden – so wollen es die Paragrafen. In Bremerhaven sind das mehr als 10.000 Monumente. Auf die Technik kommt es an.

Cornelia Graupner, Friedhofsverwalterin in Wulsdorf.

Cornelia Graupner, Friedhofsverwalterin in Wulsdorf.

Foto: Arnd Hartmann

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Särge der etwas anderen Art
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Die selbstgebaute Kiste für die letzte Reise
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Von Hamster bis Hund: Welches Tier darf ich im Garten begraben?
nach Oben