NORD|ERLESEN

Aus dem Nirgendwo auf die große Eishockey-Bühne

Das perfekte Timing, also zum richtigen Moment an der richtigen Stelle zu sein, ist für einen Eishockeyspieler ein Schlüssel zu einem erfolgreichen Spiel. Für Reid McNeill, den Neuzugang der Fischtown Pinguins, gilt das auch abseits des Eises. Als Jugendlicher war der Verteidiger aus Kanada kurz davor, mit dem Eishockey aufzuhören. Acht Monate später unterschrieb er einen Vertrag bei einem NHL-Club. „Es war ein unkonventioneller Weg, den ich gegangen bin“, sagt der 29-Jährige schmunzelnd.

Reid McNeill wechselte von den Herning Blue Fox in Dänemark zu den Fischtown Pinguins.

Reid McNeill wechselte von den Herning Blue Fox in Dänemark zu den Fischtown Pinguins.

Foto: Lothar Scheschonka

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Pinguins-Podcast #83: Fragen über Fragen
nach Oben