NORD|ERLESEN

Auf die Erdbeeren, fertig, los! Selber pflücken im Cuxland

Ein milder Winter mit wenigen Frostschäden, kühle Nächte und sonnige Tage – die Bedingungen für die Erdbeersaison sind gut. Hiesige Erdbeerbauern wagen eine vorsichtig optimistische Prognose für die bevorstehenden Wochen. „Aber genau weiß man das nie, wir sind nun mal stark vom Wetter abhängig“, gibt Volker Hildebrandt von den gleichnamigen Erdbeerplantagen in Kirchwistedt zu bedenken. Hier, im Süden des Cuxlandes, hat die Selbstpflücksaison in dieser Woche bereits begonnen.

Raus aufs Feld: Die Saison hat mit Verspätung begonnen, aber jetzt kann man auch im Cuxland selbst Erdbeeren pflücken.

Raus aufs Feld: Die Saison hat mit Verspätung begonnen, aber jetzt kann man auch im Cuxland selbst Erdbeeren pflücken.

Foto: Arnd Hartmann


nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben