NORD|ERLESEN

Auf dem Weg zum Mond

Der Weg zu den Sternen beginnt in Bremen. Airbus baut hier das Antriebsmodul für den nächsten Flug zum Mond. Die ArianeGroup fertigt die Oberstufe der europäischen Trägerrakete Ariane. Und OHB Systems liefert Satelliten unter anderem für das europäische Navigationssystem Galileo. Auch das Leben auf dem Mond wird an der Weser schon simuliert. Heute werden in Sevilla die europäischen Wirtschaftsminister die Weichen stellen, dass das Bundesland seine weltweit führende Rolle in der Weltraumerkundung ausbauen kann.

Eine Rakete

Eine Ariane 5 steht startklar auf der Rampe im Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana gestartet. Das obere Drittel der Rakete wird in Bremen gefertigt

Foto: ArianeGroup

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • 14 Tage Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Und wieder kracht es in tückischer Rhader Unfallkurve
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Marco Brüser aus Bremerhaven ist bei der Zauberer-WM dabei
nach Oben