NORD|ERLESEN

Glamping am Spadener See: Der neue Urlaubstrend im Test

Der Natur so nah wie möglich sein und dabei auf keinerlei Komfort verzichten – das verspricht „Glamping“. Aber was heißt das genau? Ich teste den Urlaubstrend in Spaden auf dem Glampingplatz „Raus am See“.

Am Spadener See ist Glamping, glamouröses Camping, möglich. Ich teste den Urlaubstrend und übernachte in einem Tipi von „Raus am See“.

Am Spadener See ist Glamping, glamouröses Camping, möglich. Ich teste den Urlaubstrend und übernachte in einem Tipi von „Raus am See“.

Foto: Louis Beck


nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

14 Tage gratis0,00 €

  • Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Von verrückt bis luxuriös: So campen die Deichbrand-Besucher
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Urlaub an Wurster Küste: Campingbranche verzeichnet Rekordzahlen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Butjadinger Campingplätze: Kieler machen das Rennen
nach Oben