NORD|ERLESEN

Wichtige Unterschrift für die „Schulschiff Deutschland“

Seit einem Jahr liegt die „Schulschiff Deutschland“ im Neuen Hafen, und noch immer fehlt die Baugenehmigung. Allerdings ist ein Ende der ordnungswidrigen Lage in Sicht: Der Schulschiff-Verein hat jetzt die entscheidende Unterschrift geleistet.

Wegen der Nähe zu den Häusern in der Nachbarschaft ist für den Liegeplatz der „Schulschiff Deutschland“ eine Baugenehmigung erforderlich. Jetzt hat der Verein den Antrag gestellt.

Wegen der Nähe zu den Häusern in der Nachbarschaft ist für den Liegeplatz der „Schulschiff Deutschland“ eine Baugenehmigung erforderlich. Jetzt hat der Verein den Antrag gestellt.

Foto: Scheer


nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

14 Tage gratis0,00 €

  • Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Gasversorgung: Stadt Bremerhaven arbeitet an Notfallplan
zur Merkliste

Bremerhaven

Wichtige Unterschrift für die „Schulschiff Deutschland“
nach Oben