NORD|ERLESEN

„Werden meine Deiche vor der Haustür noch halten?“

Wird das Cuxland bald untergehen? Nur eine von vielen Fragen, die das Journalisten-Kollektiv „Correctiv“ ab Montag mit Experten und Betroffenen öffentlich diskutieren will. Die Veranstaltungen stehen unter dem Motto „Klimawandel im Norden“. Moderatorin Annika Joeres kündigt im Gespräch mit Andreas Schoener unter anderem zahlreiche neue Erkenntnisse zum Thema an.

„Werden meine Deiche vor der Haustür noch halten?“

Foto: Ulich

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

14 Tage gratis0,00 €

  • Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Spieka-Neufeld: Millionen für höheren Nordseedeich
nach Oben