NORD|ERLESEN

Wasserstoff schiebt Diesel aufs Abstellgleis

Die ersten 100.000 Kilometer sind zurückgelegt. Seit September rollen zwei Wasserstoffzüge durchs Cuxland. Der neue Antrieb gilt als Revolution im Schienenverkehr. Der emissionsfreie Wasserstoff könnte langfristig den klimaschädlichen Dieselantrieb auf nichtelektrifizierten Strecken aufs Abstellgleis schieben.

Wasserstoff schiebt Diesel aufs Abstellgleis

Foto: Lothar Scheschonka

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

14 Tage gratis0,00 €

  • Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Long Covid: Medizinisches Netzwerk im Aufbau
nach Oben