Lokalsport Bremerhaven & Cuxland

OSC kommt nach 1:3-Rückstand zurück

Am Ende zählen nur die drei erreichten Punkte. Der OSC Bremerhaven holte in der Fußball-Bremenliga beim TuS Komet Arsten einen glücklichen 4:3 (1:1)- Auswärtssieg.

Trainer Björn Böning war froh, als nach 96 Spielminuten die wechselvolle Partie abgepfiffen wurde: „Ich hatte hier lange Zeit das Gefühl, als zweiter Sieger vom Platz zu gehen. Doch mein Team zeigte 20 Minuten seine Klasse, was zum späten Erfolg reichte.“
Jetzt testen und alle Artikel lesen

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Lokalsport Bremerhaven & Cuxland

NBBL-Eisbären fehlt nur noch ein Sieg zum Aufstieg
zur Merkliste

Lokalsport Bremerhaven & Cuxland

Reform im Kinderfußball: Erlebnis vor Ergebnis
zur Merkliste

Lokalsport Bremerhaven & Cuxland

OSC Bremerhaven lässt in der zweiten Halbzeit stark nach
nach Oben