Politik

Neue Pipeline für LNG-Terminal Wilhelmshaven ist zugelassen

Der Bau und Betrieb der Pipeline, die das erste schwimmende Terminal für Flüssigerdgas (LNG) in Wilhelmshaven an das Gasnetz anbinden soll, sind zugelassen.

Der Bau und Betrieb der Pipeline, die das erste LNG-Terminal in Wilhelmshaven an das Gasnetz anbinden soll, sind zugelassen.

Der Bau und Betrieb der Pipeline, die das erste LNG-Terminal in Wilhelmshaven an das Gasnetz anbinden soll, sind zugelassen.

Foto: picture alliance/dpa

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Politik

Ex-Ministerpräsident Glogowski hofft auf Groko-Ende
zur Merkliste

Politik

Zehntausende Studierende warten auf Wohnheimplatz
zur Merkliste

Politik

Schwertransport verlegt Eurofighter
nach Oben