NORD|ERLESEN

Mehr Bänke für Bremerhavens Deich

Gut 56 Bänke befinden sich auf Bremerhavens Deichen – zu wenig sagt die Koalition aus SPD, CDU und FDP. Sie sind der Ansicht, das nach der Deicherhöhung auch nicht wieder alle Bänke aufgestellt worden sind. In einem Antrag, gestellt im Sozialausschuss, fordern sie, dass Stadtrat Uwe Parpart (SPD) mit Bremenports über Standorte verhandelt.

Die Koalition möchte mehr Bänke am Deich anbieten. Vor allem im Bereich des südlichen Seedeichs würden Bänke fehlen. Der Deichbeirat hat dort 2019 auf einer Doppelbank Platz genommen.

Die Koalition möchte mehr Bänke am Deich anbieten. Vor allem im Bereich des südlichen Seedeichs würden Bänke fehlen. Der Deichbeirat hat dort 2019 auf einer Doppelbank Platz genommen.

Foto: Archiv

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

14 Tage gratis0,00 €

  • Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Long Covid: Medizinisches Netzwerk im Aufbau
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Marco Brüser aus Bremerhaven ist bei der Zauberer-WM dabei
nach Oben