NORD|ERLESEN

Kiffen und Trinken im Vergleich: Der Gesundheitscheck

Die Volksdroge Nummer eins in Deutschland war lange Zeit der Alkohol. Doch seit einigen Jahrzehnten wird Cannabis immer beliebter und soll sogar in einigen Ländern legalisiert werden. Welche Substanz ist schlimmer?

 Alkohol ist in Deutschland eine Volksdroge mit Jahrhunderte alter Tradition. Cannabis verbreitet sich erst seit einigen Jahrzehnten und soll jetzt wie in manchen anderen Ländern legalisiert

Welche Substanz ist schädlicher?

Foto: picture alliance/dpa

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

14 Tage gratis0,00 €

  • Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Long Covid: Medizinisches Netzwerk im Aufbau
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Reeza - Eine Newcomerin zwischen Drogen und Musik
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Mit Drogen hinterm Steuer: Hat Bremerhaven ein Problem?
nach Oben