NORD|ERLESEN Meine Auszeit

Im Frühtau zum Freibad

Hinter den Bäumen geht die Sonne orangerot auf, das Wasser glitzert leicht, es riecht nach Sommer. Das alles muss ich mir vorstellen beim Frühschwimmen im Freibad Grünhöfe, denn an diesem Morgen ist der Himmel grau, die Luft hat schlappe 15 Grad, und irgendwann setzt auch noch Regen ein. Trotzdem brauche ich nicht viel Fantasie, um „Meine Auszeit“ zu genießen. Frühschwimmen geht auch prima ohne Sonnenaufgang.

Ute Schröder entspannt beim Frühschwimmen im Freibad Grünhöfe.

Ute Schröder entspannt beim Frühschwimmen im Freibad Grünhöfe.

Foto: Antje Schimanke

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

14 Tage gratis0,00 €

  • Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Gasmangel: Freibäder setzen fürs Heizen auf die Sonne
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

HSV-Traditionsmannschaft kommt nach Neuenwalde
nach Oben