NORD|ERLESEN

Himmel & Hölle in Rodenkirchen: Partyvolk lässt Marktplatz beben

Sonne, tolle Stimmung und ein gut gelauntes Partyvolk: So kann man die dritte Auflage des Himmel & Hölle-Festivals auf den Punkt bringen. In Rodenkirchen waren nicht nur die Temperaturen heiß, auf dem Marktplatz ging es ebenfalls heiß her. Dafür sorgten unter anderem DJ Eisbär, der vom Veranstalter direkt aus Mallorca eingeflogen wurden, DJ Jay Frog sowie die DJs aus der Region Matze, Max vom Deich, Olegboleg und Maik Schultze.

Mächtig Party-Stimmung auf dem Marktplatz in Rodenkirchen, der zum Klein-Mallorca wurde: Gut Besucher feierten bis in die Nacht zu bekannten Hits.

Mächtig Party-Stimmung auf dem Marktplatz in Rodenkirchen, der zum Klein-Mallorca wurde: Gut Besucher feierten bis in die Nacht zu bekannten Hits.

Foto: Kerstin Seeland


nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

14 Tage gratis0,00 €

  • Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Die Festival-Seelsorgerin aus Lüdingworth
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Millionen Mitarbeiter für 25.000 Kubikmeter Wasser
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Mit dem „Wasserdetektiv“ unterwegs im Kaiserhafen
nach Oben