NORD|ERLESEN

„Haus am See“ wird offiziell eröffnet

Die blaue Fassade ist passé, ausgediente Gerüstbohlen zieren das unterste Stockwerk des ehemaligen Bootshauses im Speckenbütteler Park. Seit Mai bereits laden Bierbänke bei schönem Wetter zum Verweilen ein. Jetzt wird das „Haus am See“ offiziell eröffnet. Kletterpark und Adventure-Minigolf-Anlage lassen noch auf sich warten.

„Haus am See“ wird offiziell eröffnet

Foto: Arnd Hartmann

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

14 Tage gratis0,00 €

  • Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Marco Brüser aus Bremerhaven ist bei der Zauberer-WM dabei
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Gasmangel: Freibäder setzen fürs Heizen auf die Sonne
nach Oben