NORD|ERLESEN

Gesundes Essen für Mutter und Baby

Brokkoli, Essiggurken, Käse oder Schokolade? Warum ernähren sich die einen ohne Anstrengung gesund, während die anderen auf Burger und Pizza nicht verzichten können? „Der Grundstein für gesunde Ernährung wird bereits im Mutterleib gelegt„, erklärt Frank Jochum, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau.

Gesundes Essen für Mutter und Baby

Foto: dpa-tmn

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

14 Tage gratis0,00 €

  • Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Long Covid: Medizinisches Netzwerk im Aufbau
nach Oben