Wirtschaft

Gasumlage: Was Sie wissen müssen

Mit einer milliardenschweren Umlage sollen Gasverbraucher demnächst wichtigen Importeuren unter die Arme greifen, damit diese nicht in die Insolvenz gehen.

Teure Energiequelle: Für Gas müssen Verbraucher ab Herbst 2,4 Cent je Kilowattstunde zusätzlich zum gestiegenen Preis mehr zahlen.

Teure Energiequelle: Für Gas müssen Verbraucher ab Herbst 2,4 Cent je Kilowattstunde zusätzlich zum gestiegenen Preis mehr zahlen.

Foto: picture alliance/dpa

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Wirtschaft

Britisches Pfund fällt auf Rekordtief
zur Merkliste

Wirtschaft

Geywitz drängt auf schnelle Verbesserung beim Wohngeld
zur Merkliste

Wirtschaft

Scholz bekräftigt: Müssen Strom- und Gaspreis senken
nach Oben