NORD|ERLESEN

Frauenpower beim Deichbrand auch ohne Quote

Frauenquoten in verantwortlichen Positionen sind bei ESK Events & Promotion GmbH kein Diskussionsthema. Warum auch: Mit Ausnahme von Festivalgründer und Geschäftsführer Marc Engelke sind alle zwölf Positionen im Kernteam des Deichbrand-Veranstalters zurzeit weiblich besetzt. Für den Bereich Sponsoren, Partnerschaften und Festival-Produktion ist Jenny Meyer verantwortlich.

Jenny Meyer gehört seit zweieinhalb Jahren zum Organisationsteam von ESK Event & Promotion. „Ein Traumjob“ für die 27-Jährige, die gerade über das – noch leere – Deichbrand-Festivalgelände in Wanhöden läuft.

Jenny Meyer gehört seit zweieinhalb Jahren zum Organisationsteam von ESK Event & Promotion. „Ein Traumjob“ für die 27-Jährige, die gerade über das – noch leere – Deichbrand-Festivalgelände in Wanhöden läuft.

Foto: Leuschner


nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

14 Tage gratis0,00 €

  • Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Die Festival-Seelsorgerin aus Lüdingworth
nach Oben