NORD|ERLESEN

Förderer der „Schulschiff Deutschland“ stellen Arbeit ein

Bremerhaven. Seine Aufgabe sei erledigt, meint Dietrich Malchow. Ein gutes Jahr lang hat er mit Alexander Ganse Spenden gesammelt, um den Umzug der „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven zu unterstützen. 54.000 Euro sind zusammengekommen, „jetzt reicht es“, sagt Malchow. Aber Unterstützer sind an Bord natürlich weiterhin willkommen.

Diedrich Malchow, Claus Jäger und Alexander Ganse.

Die Förderer Diedrich Malchow (von links), Claus Jäger und Alexander Ganse posieren neben einem Gemälde von Fördervereinsgründer Friedrich August von Oldenburg.

Foto: Scheschonka

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

14 Tage gratis0,00 €

  • Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Long Covid: Medizinisches Netzwerk im Aufbau
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Marco Brüser aus Bremerhaven ist bei der Zauberer-WM dabei
nach Oben