NORD|ERLESEN

Fishtown im Zeitraffer: So schnell war Bremerhaven noch nie

Hui, pfeilschnell fegt die Kamera durch Bremerhaven, rast durch Straßen, saust über Dächer, kreist um Türme. Als Gruß zum neuen Jahr haben die Filmemacher Tim David Müller-Zitzke und Dennis Vogt – 2018 bekannt geworden durch ihren Kinofilm „Projekt: Antarktis“ – für die SWB einen Kurzfilm gedreht, der viele vertraute Orte im Zeitraffer auf Tempo bringt. So schnell war Fishtown noch nie. Bloß nicht zwinkern, sonst verpassen wir was.

Gaasbrücke

Bremerhaven im Zeitraffer: Hier saust die Kamera der Filmemacher Tim David Müller-Zitzke und Dennis Vogt durch die Glasbrücke am Alten Hafen.

Foto: Tim David Müller-Zitzke

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

14 Tage gratis0,00 €

  • Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Long Covid: Medizinisches Netzwerk im Aufbau
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Marco Brüser aus Bremerhaven ist bei der Zauberer-WM dabei
nach Oben