NORD|ERLESEN

Digitale Gästekarten: Handy-Pass statt Papier

Ganz spontan noch einen SUP-Kurs buchen, Zahlen ohne Bargeld und endlich kein zerknittertes Zettelchen mehr suchen: In immer mehr Urlaubsorten an den Küsten gibt es digitale Gästekarten. Das hat Vorteile für die Urlauber - und auch für die Umwelt.

Immer mehr Urlaubsorte entlang derKüste wollen künftig verstärkt auf digitale Gästekarten setzen - noch werden die Karten meist auf Papier ausgedruckt.

Immer mehr Urlaubsorte entlang derKüste wollen künftig verstärkt auf digitale Gästekarten setzen - noch werden die Karten meist auf Papier ausgedruckt.

Foto: dpa

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

14 Tage gratis0,00 €

  • Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

9-Euro-Ticket-Touristen stranden am Dorumer Bahnhof
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Millionen Mitarbeiter für 25.000 Kubikmeter Wasser
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Mit dem „Wasserdetektiv“ unterwegs im Kaiserhafen
nach Oben