NORD|ERLESEN

Das sind die Pläne für das größte Kita-Projekt der Region

80 Räume mit einer Fläche von zusammen 1500 Quadratmetern, noch einmal das Doppelte an Spielfläche draußen, Platz für 130 Kinder mitsamt einer Mensa und einer Küche, die bis zu 600 Kinder versorgen kann – die neue Kita, die derzeit in Bexhövede entsteht, ist das größte Projekt, das die Gemeinde Loxstedt jemals angepackt hat. Und es ist mit sechs Kita-Gruppen auch das größte Kita-Projekt weit und breit. Mit einem stolzen Preis: Satte sechs Millionen Euro wird die Einrichtung kosten, die im Sommer in Betrieb genommen werden soll.

Aus der Luft wird die Größe des Projekts deutlich: Die neue Kita in Bexhövede bietet auf 1500 Quadratmetern Platz für 130 Kinder.

Aus der Luft wird die Größe des Projekts deutlich: Die neue Kita in Bexhövede bietet auf 1500 Quadratmetern Platz für 130 Kinder.

Foto: Architekturbüro Meyer

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

14 Tage gratis0,00 €

  • Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Loxstedter Firma baut mit an unserer Energiesicherheit
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Bremerhaven: Viele Kinder kommen mit Sprachproblemen in die Schule
nach Oben