NORD|ERLESEN

Das digitale Klassenzimmer

Die digitale Revolution in Deutschlands Klassenzimmern ist beschlossene Sache. Doch wie organisiert man eine erfolgreiche Revolution? Wo ist das zusätzliche Geld aus dem Digitalpakt, auf den sich Bund und Länder nach langwierigen Verhandlungen geeinigt haben, am sinnvollsten eingesetzt? Was sind überhaupt die Ziele schulischer Bildung im Digitalzeitalter und mit welchen Mitteln können sie am besten erreicht werden? Während vielerorts noch ziemliche Ratlosigkeit herrscht, haben sich andere längst auf den Weg gemacht. Die Waldschule in Hatten etwa, einer 14.000-Einwohner-Gemeinde im Oldenburger Land, gilt bundesweit als einer der Vorreiter in Sachen Digitalisierung – und kann sich vor den Anfragen von Eltern kaum retten, die ihre Kinder gerne hierher schicken würden.

Das digitale Klassenzimmer

Foto: Anja Kaiser

Kapitel in diesem Artikel

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

14 Tage gratis0,00 €

  • Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Das Angler Rind vor dem Aussterben bewahren
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Sonnenplätze in der Wesermarsch
nach Oben