Lokalsport Bremerhaven & Cuxland

Bremen-Liga: ESC verliert nach fehlerhafter zweiter Halbzeit

Der ESC Geestemünde verlor in der Fußball-Bremen-Liga nach guter erster Halbzeit die Heimpartie gegen den SV Hemelingen nach dem Platzverweis gegen Kapitän Jannis Leu (64.) deutlich mit 1:6. Dabei hatten die Bremerhavener 1:0 geführt.

ESC-Kapitän Jannis Leu (links) flog nach einem Foulspiel in der 64. Minute vom Platz. Danach war ESC Geestemünde chancenlos.

ESC-Kapitän Jannis Leu (links) flog nach einem Foulspiel in der 64. Minute vom Platz. Danach war ESC Geestemünde chancenlos.

Foto: Volker Schmidt

Haarsträubende Defensivfehler sowie zwei von Torhüter Kevin Blum verschuldete Foulelfmeter besiegelten die vierte Saisonniederlage des ESC, der Platz fünf an den OSC Bremerhaven abgeben musste, der mit 6:3 gegen Schwachhausen gewann.

„Meine Mannschaft hat bis zur Halbzeit guten Fußball gespielt. Die Rote Karte gegen Leu war für mich eine harte Entscheidung, aber nicht spielentscheidend, sondern die zwei sehr unterschiedlichen Halbzeiten. Wir werden jetzt den Kopf wieder hochnehmen und dann sehen, was am Sonnabend beim Blumenthaler SV geht“, fasste Trainwer Andree Wölm die Niederlage zusammen. Vedat Atilgan schoss nach Ballgewinn von Akbar Mohmand und Zuspiel von Reno Janssen die Platzherren mit einem „Traumtor“ aus halblinker Position Führung. Beim 1:1-Ausgleichstreffer konnten zwei ESC-Akteure die Linksflanke von Salem Nouwame nicht verhindern, die über Keeper Kevin Blum den Weg am langen Pfosten ins Tor fand. Der überragende „Zehner“ Abdula Genaev brachte die Gäste mit einem 25-Meter-Schuss in Führung. Femi Lepe erhöhte nach Fehler von Diogo-Filipe Saraiva-Regufe zum 1:3; Dinyar Kücük nach Ballverlust von Tjark Vogler zum 1:4. Vedat Tunc und Kapitän Ole Laabs vom Elfmeterpunkt machten den verdienten Sieg für das Team von Trainer Feyhat Tuncel perfekt.

ESC Geestemünde: Blum - Vogler (74. Adibelli), Lars Janssen, Schönewolf, Saraiva-Regufe - Nihat Atilgan (85. Schüler), Leu, Reno Janssen, Vedat Atilgan (85. Tatar), Kubilay Denkgelen (74. Graske) - Mohmand (74. Beck).

Tore: 1:0 (12.) Vedat Atilgan, 1:1 (24.) Nouwame, 1:2 (56.) Genaev, 1:3 (59.) Lepe, 1:4 (70.) Kücük, 1:5 (74.) Tunc, Foulelfmeter 1:6 (86.) Laabs, Foulelfmeter.

Rote Karte: Leu (64., ESC, Foulspiel). (vspau)

0 Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Lokalsport Bremerhaven & Cuxland

Urgestein Tjark Seidenberg bleibt Trainer beim FC Hagen/Uthlede
zur Merkliste

Lokalsport Bremerhaven & Cuxland

U17-Mädels des FC Geestland gewinnen Hallenkreismeisterschaft in Stade
nach Oben