Loxstedt

That’s Entertainment singt für „Brot für die Welt"

Der Bremerhavener Showchor gab ein Konzert in Stotel zugunsten für „Brot für die Welt“.

Der Chor  sitzt zusammen und hält einen Scheck für Brot für die Welt in der Hand.

That’s Entertainment hat in der Kirche in Stotel für „Brot für die Welt“ gesungen.

Foto: Privat

„That’s Entertainment“, der Showchor aus Bremerhaven unter der Leitung von Renate Priebe, gab zwei Benefizkonzerte in der Kirche in Stotel. Nun übergaben die Sänger 1.350 Euro an Pastor Thomas Casper. „Brot für die Welt“, die Diakonie-Katastrophenhilfe, unterstützt dauerhaft mehr als 1.500 Projekte in Afrika, Asien, Lateinamerika und Osteuropa; es ist die Organisation, die sich um jene Menschen kümmert, die in den Nachrichten nicht mehr berücksichtigt werden können und schwer von Klimawandel, Krieg und Krankheit getroffen sind. 800 Millionen Menschen hungern weltweit; mehr als 24.000 von ihnen sterben täglich den Hungertod. Das sind die Daten, die vor kurzem auf der Welternährungskonferenz der UNO vorgestellt wurden. Dabei stehen diese Zahlen nur für die offiziell registrierten Hungeropfer. (pm/com)

Redaktion

Wir arbeiten täglich an den wichtigsten News und spannendsten Themen aus Bremerhaven, dem Cuxland, der Wesermarsch und dem Landkreis Rotenburg und bringen sie zu Ihnen auf das Smartphone, den Computer oder in die Zeitung.

0 Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Loxstedt

Ausgezeichnete Friedhofskultur
zur Merkliste

Loxstedt

Die Geschichte der Orgel in der St. Marien-Kirche
zur Merkliste

Loxstedt

Zu viel Lebensmittel auf dem Müll
nach Oben