Geestland

Erntefest in Köhlen mit viel Musik und Denkanstößen

Viel Musik und mancher Denkanstoß prägten das Erntedankfest in Köhlen. Die Mischung, die die Organisatoren von der Landjugend gefunden hatte, kam an bei den Dorfbewohnern, jedenfalls sorgte die gute Beteiligung für eine volle Schützenhalle.

Die Theatergruppe der Köhlener Landjugend brachte die Komödie „Moni weet Bescheed“ auf die Bühne.

Die Theatergruppe der Köhlener Landjugend brachte die Komödie „Moni weet Bescheed“ auf die Bühne.

Foto: Stehn

Jetzt testen und alle Artikel lesen

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Geestland

Theatergruppe probt plattdeutschen Dreiakter
nach Oben