Bremerhaven

Wegen 15 Metern mehr: Bremerhavener klagt gegen Müll-Regel

Chris Zimbalski ist kein Querulant. Doch jetzt verklagt der Hausbesitzer die Stadt Bremerhaven. Zimbalski wehrt sich gegen eine 2020 eingeführte Änderung bei der Müllentsorgung, die von ihm mehr Arbeit verlangt als von vielen anderen Bremerhavenern.

Chris Zimbalski aus Speckenbüttel ärgert sich über die Regelung der Müllentsorgung in seiner Straße. Foto: Hartmann

Chris Zimbalski aus Speckenbüttel ärgert sich über die Regelung der Müllentsorgung in seiner Straße. Foto: Hartmann

Foto: Arnd Hartmann

Jetzt testen und alle Artikel lesen

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Krankenstand im Land Bremen steigt auf Rekordwert
nach Oben