Bremerhaven

Stand der Nordsee-Zeitung bei den Maritimen Tagen

Heute beginnen die Maritimen Tage und natürlich ist auch die NORDSEE-ZEITUNG vor Ort: Unsere Reporter sind an allen Tagen auf dem Festgelände unterwegs - stets auf der Suche nach spannenden Geschichten. Und wir möchten mit Ihnen, unseren Leserinnen und Lesern, ins Gespräch kommen.

Klaus Timme und Inga Bluhm am gemeinsamen Stand der NORDSEE-ZEITUNG und der Druckerei Müller Ditzen

Frauen sich auf viele Besucher: Klaus Timme und Inga Bluhm am gemeinsamen Stand der NORDSEE-ZEITUNG und der Druckerei Müller Ditzen. Hier können Sie während der Maritimen Tage mit Reportern und Service-Mitarbeitern ins Gespräch kommen.

Foto: Marke

Während der Maritimen Tage freuen sich viele Mitarbeiter am Piaggo der NORDSEE-ZEITUNG, der am Klimahaus am Alten Hafen steht, auf Gäste. Sie hätten da ein Thema, das Sie schon lange in der Zeitung vermissen? Sie wollen uns mitteilen, wie Ihnen das neue Layout Ihrer NORDSEE-ZEITUNG gefällt? Sie kennen jemanden, der mit dem Leben einfach nicht mehr zurechtkommt und Unterstützung von „Hilfe für Mitbürger“ benötigt? Sagen Sie uns, was Sie bedrückt. Sagen Sie uns, worum sich die Zeitung kümmern sollte. Sagen Sie uns, wo wir helfen können. Während der Maritimen Tage haben Sie, liebe Leserinnen und Leser, die Chance, Ihr Anliegen direkt mit den Redakteuren zu besprechen.

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Leherheide: Welcome To The Roaring Twenties
nach Oben