Bremerhaven

Droht bei Maritimen Tagen 2022 ein Taxi-Notstand?

Wer die Maritimen Tage besucht und den Tag mit einem Glas Bier oder Wein ausklingen lässt, ruft für den Rückweg oftmals ein Taxi. Dieses Mal sollten Fahrgäste aber besser lange Wartezeiten einplanen - wenn nicht doch noch ein Vorschlag Gehör findet.

Mehrere Taxis, die auf Fahrgäste warten: Dieses Bild wird bei den Maritimen Tagen eher selten zu sehen sein.

Mehrere Taxis, die auf Fahrgäste warten: Dieses Bild wird bei den Maritimen Tagen eher selten zu sehen sein.

Foto: dpa

Wenn es in Bremerhaven so richtig brummt, dann kann es schnell zum Taxen-Mangel kommen, zum Beispiel, wenn ein Kreuzfahrtschiff anlegt. Die Zahl der Taxen in Bremerhaven ist zurückgegangen, weil Fahrer und Nachwuchs fehlen. Nun stehen die Maritimen Tage von Mittwoch bis Sonntag an. Rund 315.000 Besucher werden erwartet. Zusätzlich werden am Sonnabend zwei Kreuzfahrtschiffe anlegen. Schon jetzt steht fest: Das wird eine Herausforderung für die Taxenunternehmer in Bremerhaven.

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Raffinierte Cyberattacke auf die Handelskammer
nach Oben