Bremerhaven

Die neuen Züge der Regio-S-Bahn sind da

Es tut sich was auf der Schiene. Bahnreisende in Bremerhaven und umzu bekommen Ende 2022 neue Züge zu sehen. Die Nordwestbahn vergrößert ihren Fuhrpark für das Netz der Regio-S-Bahn. Die ersten flotten Flitzer sind schon da und stehen in Bremerhaven.

Auch dieser Stadler-Flirt ist frisch in Bremerhaven eingetroffen.

Auch dieser Stadler-Flirt ist frisch in Bremerhaven eingetroffen.

Foto: Philipp Overschmidt

Die Nordwestbahn hat über ihren Mutterkonzern, der Transdev GmbH, 16 Elektrotriebwagen beim Schweizer Fahrzeugbauer Stadler Rail bestellt. Das Modell heißt Flirt 3 XL. Nach Angaben von Stadler kosten die Züge insgesamt rund 100 Millionen Euro. Die neuen Triebwagen ergänzen den Fuhrpark der Nordwestbahn. Bislang sind auf den vier Linien im Netz der Regio-S-Bahn 35 Fahrzeuge des Typs Coradia-Continental unterwegs - produziert von Alstom in Salzgitter.

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Raffinierte Cyberattacke auf die Handelskammer
nach Oben