Bremerhaven

Die „Alex II“ steht für Fernweh und Seemannschaft

Ihr Markenzeichen sind der grüne Rumpf und die grünen Segel. Die „Alexander von Humboldt II“ ist aber nicht nur einer der Hingucker bei den Maritimen Tagen. Das Schiff steht auch für Segelschiffromantik, Fernweh, Abenteuer und Gemeinschaft.

Kapitän Klaus Ricke hat mit der „Alex“ schon so manche Sturmfahrt erlebt. „Die ,Alex’ ist ein starkes Schiff. Sie wird gut mit schwerer See fertig“, sagt er.

Kapitän Klaus Ricke hat mit der „Alex“ schon so manche Sturmfahrt erlebt. „Die ,Alex’ ist ein starkes Schiff. Sie wird gut mit schwerer See fertig“, sagt er.

Foto: Arnd Hartmann

Der 2011 in Dienst gestellte Dreimaster hat an seinem Stammliegplatz auf der Westseite des Neuen Hafens festgemacht. Die Bark kann heute und morgen von 11 bis 16 Uhr, Sonnabend und Sonntag jeweils von 10 bis 13 Uhr und von 15 bis 18 Uhr besichtigt werden. „Viele unserer Open-Ship-Besucher sind immer wieder überrascht, dass sie bei uns auch mitfahren könnten“, berichtet Jürgen Hinrichs, Sprecher der Deutschen Stiftung Sail Training (DSST). Dabei ist genau dies das Ziel der „Alex“-Idee: Traditionelle Seemannschaft vermitteln, so wie es vor 100 Jahren noch gang und gäbe war. Darum ist die Bark auch kein kommerzielles Komfortschiff. Wer auf der „Alex“ mitsegelt, der muss mit anpacken.

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Marine entwickelt Taktik für Seekriege nun in Bremerhaven
zur Merkliste

Bremerhaven

Sprach-Kita-Aus: 16 Einrichtungen in Bremerhaven betroffen?
nach Oben