Bremerhaven

Brauchen wir einen Schirm auf den Maritimen Tagen?

Die Maritimen Tage starten am Mittwoch rund um Neuen und Alten Hafen in Bremerhaven. Wird die wochenlange Hitze und Trockenheit auch die Veranstaltung treffen oder müssen wir mit Regen rechnen? Die Antwort hat Klimahaus-Meteorologin Annika Brieber.

Regenschirm oder Sonnenbrille? Das sollten Sie auf den Maritimen Tagen in Bremerhaven dabeihaben.

Regenschirm oder Sonnenbrille? Das sollten Sie auf den Maritimen Tagen in Bremerhaven dabeihaben.

Foto: Arnd Hartmann

Das Hochdruckgebiet Oscar, das in der vergangenen Woche für Hitze und blauen Himmel gesorgt hat, sei in Richtung Osten abgezogen und mache nun Platz für anrückende Tiefdruckgebiete, erklärt Annika Brieber. Dadurch sei die sogenannte Luftschichtung „labiler“. Brieber: „Das heißt es gibt mehr Auf- und Abwärtsbewegung und damit steigt die Gewitterneigung.“ Was das für die Maritimen Tage in Bremerhaven bedeutet, erfahren Sie im Video.

So wird das Wetter auf den Maritimen Tagen
Die Maritimen Tage starten am Mittwoch in Bremerhaven. Wir haben Klimahaus-Meteorologin Annika Brieber gefragt, wie das Wetter wird.
0 Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Raffinierte Cyberattacke auf die Handelskammer
nach Oben